Seite auswählen

Was ermöglicht der Electa Screen Recorder?

Zu den Grundfunktionen der kostenlosen Version des Screen Recorders von Electa

zählt die Aufnahme des Desktops auf dem Computer. Dabei können Sie sowohl Videos als auch Bilder aufnehmen.

Die Software wurde von dem Hersteller Electa Communications auf den Markt gebracht und ist ausschließlich als englische Version erhältlich. In regelmäßigen Abständen updatet Electa Communications dabei seine Software und hält die Funktionen stets auf dem neuesten Stand.

Dabei beträgt die Dateigröße des kostenlosen Screen Recorders lediglich 15 MB.

Mit dem Screen Recorder sind sowohl Aufnahmen des ganzen Desktops sowie eines Fensters möglich als auch Aufnahmen von einem bestimmten Bereich. Dieser kann zuvor festgelegt werden.

Unter anderem kann ein Menü oder ein bestimmter Ausschnitt eines Programms aufgenommen werden. Durch die Möglichkeit, Fotos und Videos des Bildschirms aufzunehmen, ist die Software gerade für Präsentationen oder Let’s Plays optimal geeignet.

Welche Vorteile bietet die Bildschirmaufnahme mit der Software von Electa? Das Besondere an der kostenlosen Screen Capture Software von Electa besteht in der Möglichkeit, auch die Webcam aufzunehmen. In dem Programm der Software, welches ebenfalls einen großen Vorteil im Gegensatz zu anderen Softwares darstellt, lassen sich dadurch die Aufnahmen der Webcam in die Aufnahmen des Desktops integrieren.

Dies können Sie durch die Picture-in-Picture Funktion ermöglichen und müssen damit nicht noch einige Stunden damit verbringen, die Aufnahmen per Hand zu bearbeiten.

Damit eignet sich die Software deutlich besser für Bildschirmpräsentationen und Let’s Plays als vergleichbare kostenlose Programme. Aber auch für Online-Schulen oder Live-Videos eignet sich die Electa Software ideal. Da die Aufnahmen stets als AVI gespeichert werden, können diese ohne eine jegliche Nachbearbeitung auch direkt auf dem Smartphone oder Tablet angeschaut werden. 

Neben der Möglichkeit, das Mikrofon aufzunehmen, besteht ebenfalls die Möglichkeit, Audiodateien wie Musik in einer Aufnahme zu integrieren. Das ist ebenfalls nur bei wenigen kostenlosen Programmen zum Bildschirm aufnehmen möglich.

Darüber hinaus ermöglicht die Software durch ihr integriertes Bearbeitungsprogramm, zum Beispiel ein Logo in eine Aufnahme einzufügen.

So können Sie ihren Content mit einem Branding versehen und diesen ebenfalls vor dem Plagiarismus schützen. Zudem können Videos oder Fotos direkt von der Software aus auf sozialen Netzwerken wie Facebook, YouTube oder der eigenen Webseite veröffentlicht werden.

Die Software realisiert einen möglichst geringen Aufwand. Zu guter Letzt kann die Software mit ihrer simplen Bedienung punkten.

Sie haben die Möglichkeit, Short-Cuts auf bestimmten Tasten festzulegen, weshalb eine Aufnahme oder ein Screenshot ganz einfach mit nur einem Tastendruck gestartet werden kann. Auch der Speicherort der fertigen Dateien kann individuell festgelegt werden.

Das ist gerade dann Positiv, wenn Aufnahmen mit einer großen Dateigröße zum Beispiel auf einer externen Festplatte gespeichert werden sollen.